Foto von Dr. Gabriele Dohn und Dr. Volker Dohn am Schreibtisch

Wir bemühen uns, den Patienten ganzheitlich zu verstehen und zu behandeln. Das heißt, die Probleme der Patienten werden zunächst der erforderlichen umfassenden schulmedizischen Diagnostik zugeführt. Die Vorschläge zur Therapie erfolgen je nach den gegebenen sinnvollen Möglichkeiten entweder aus dem schulmedizinischen oder naturheilkundlichen Bereich. Darüber hinaus wählen wir bei weiterhin bestehendem Diagnostik- und Therapiebedarf aus den vielen möglichen ganzheitlichen Methoden die für den Patienten am meisten Erfolg versprechende Form individuell aus.

Diese Methoden stammen mehrheitlich aus der westlichen Naturheilkunde, einen weiteren Schwerpunkt setzen wir in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Besonders am Herzen liegen uns vorbeugende und Gesundheit stabilisierende Maßnahmen, um eine spätere Krankheit zu vermeiden oder eine Verschlechterung einer chronischen Erkrankung zu verhindern.